peacocks
pinball
tony
mr-mojo_1

BAND UNION

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage des Vereins Band-Union. Wir sind eine gemeinnützige Dachorganisation aus Musikliebhabern, die in erster Linie regionale Künstler supporten und unterstützen. Basiert auf den aktuellen Statutenvorlagen bieten wir Musik- und Kulturschaffenden diverse Plattformen zur Entfaltung deren Werke.

61046611_2312483885475044_1839225676138283008_o

STREET MUSIC NIGHT 2019! 

Der Schaffhauser Verein «Band-Union» veranstaltet mit dem «Cuba Club» und dem «Abaco» die dritte Street Music Night-Saison.
Wie schon in den letzten beiden Sommern wird mitten in der Schaffhauser Altstadt wieder fleissig musiziert. Jeden Donnerstag treten auf der Safrangasse je 1-2 Musiker*innen oder Bands auf und spielen direkt vor den beiden Lokalitäten Cuba Club und Abaco. Zusammen wird die Street Music Night mit dem Schaffhauser Musikerverein Band-Union organisiert und durchgeführt. Schon in den vergangenen beiden Jahren hat sich dieses dreimonatige Strassenfestival erfolgreich entwickelt. So haben die beiden Lokale eigens Street Music Night-Stammgäste gewonnen, derweil die einzelnen Slots auf immer mehr Begehrlichkeiten stossen, von Bands, die sich zugleich der Band-Union anschliessen.

Bei schlechter Witterung werden die Konzerte in die Lokalitäten des Cuba Clubs verlegt. Der Eintritt ist gratis (Kollekte). Nebst diversen Getränken werden auch verschiedene thailändische Menüs angeboten. Start der Konzerte sind jeweils ca. um 19:00 Uhr und dauern bis spätestens 22:00 Uhr. Jeden Donnerstag wird die Safranstrasse zwischen 18:30 und 23:00 Uhr für den Verkehr gesperrt sein.

06. Juni: Lovis (ZH) / X-Bluesive (DE)
13. Juni: Alibi Süd (ZH) / Fabba Freelancer (ZH)
20. Juni: MiCaV (SH) / B-Human! (DE)
27. Juni: Christian Rösner (DE) / Again (ZH)
04. Juli: Trio in Takt (DE)
11. Juli: Jäck Jönes (SH/TG)
18. Juli: Luca Fortuna (SH)
25. Juli: Sam Blaser (BE) / Axel Politz (DE)
01. Aug.: CR’s Old School (DE)
08. Aug.: OGMH (TG)
15. Aug.: Andreas Rankel (DE) / Mr. Mojo (SH)
22. Aug.: Nordik Chili (SH) / Just.Nothing (SH)
29. Aug.: Lady Pinball & Miss C (SH)
05. Sept.: Öl (SH)
12. Sept.: Sonix (SH)
19. Sept.: Marco Clerc (SH)
26. Sept.: Zona Sul (SH)

Folgende Bereiche deckt die Band-Union ab:

  • Ansprechorgan bei allgemeinen Anliegen.
  • Erörterung, Situationsabklärung, Inventarisierung und Erhalt von bestehenden und
    potenziellen Übungsräumen, Musiklokale o.ä.
  • Vermittlung und Hilfestellung bei Problemen mit Vermietern, Veranstaltern oder
    anderen natürlichen oder juristischen Personen.
  • Ansprechorgan bei Rechtsfragen.
  • Aufnahme von Bands, Solokünstler/-innen und weiteren Musik- und
    Kulturschaffenden, die:

    • ihre Veranstaltungen über die Kanäle der Band-Union verbreiten können.
    • über die Band-Union zu Auftrittsmöglichkeiten eingeladen werden können.
    • in einem Künstlerverzeichnis auf der Band-Union-Homepage aufgeführt
      werden.
  • kostenlos ISRC-Codes bei Tonträgerproduktionen für Online-Vertrieb
    beziehen können.
  • kostenlos EAN Codes (Strichcode) für Vertrieb in Läden beziehen können.
  • Die EAN Codes sind aktiv, solange der Verein Band-Union besteht.
  • Nachwuchsförderung, Beratungen und allgemeine Hilfestellung für junge Künstler/-
    innen.
  • Profit von diversen Workshop-Angeboten.
  • Organisationen, Kooperationen und Support von diversen Veranstaltungen, bei
    denen Mitglieder der Band-Union profitieren können.
  • gemeinsamer allgemeiner Auftritt als Verein Band-Union in der Öffentlichkeit (Medien, Werbung, Marketing usw.).
  • Der Verein ist konfessionell und politisch grundsätzlich neutral. Allerdings erlaubt
    sich die Band-Union, sich auch innerhalb des Interessensgebietes politisch zu
    engagieren.

Sei auch Du ein Mitglied von uns und unterstütze damit die regionalen Künstler.