Hörprobe

SUN’N’STEEL

Bandbeschreib

In der ehemaligen Industriestadt Schaffhausen, am Fusse des Munot, dort, wo einst glühender Stahl in Strömen floss, wird heute wieder Metall produziert. Nicht die stillgelegten Hochöfen sind erneut aktiv, nicht eherne Hämmer schmieden den Stahl. Es ist die Band SUN’N’STEEL, die heisse Songs schmiedet und den Metall wieder hochleben lässt.

Seit dem Gründungsjahr 1995 fahren SUN’N’STEEL aus Schaffhausen konsequent auf der Schiene es melodiösen Hardrock bis hin zum Melodic Metal.

Obwohl sich die Combo ihren eigenwilligen Stil aus dem handgeschmiedeten Metal der 80-er und 90-er kreiert hat, lässt sie sich nicht einfach in eine Schublade stecken. Zu vielfältig ist der musikalische Background und die Roots der einzelnen Bandmitglieder.

Live stehen SUN’N’STEEL für ein energiegeladenes und unterhaltsames Konzerterlebnis. Gekonnt werden hier Songs zu einer geballten Ladung Kraftfutter für die Ohren vermischt.

Bandbesetzung

Walter Schutz (Vocal)

Pascal Studer (Keyboard)

Andy Ehmke (Drums)

Robert Biefer (Guitar)

Lars Matern (Bass)

Alben

2001   Wicked World

1998   Writings on the Wall